Zahnersatz

Wenn einer oder mehrere Zähne fehlen ist ein Zahnersatz für die Herstellung Ihrer Kau- und Sprachfunktion, geschweige denn für Ihre Ästhetik nötig.
Wir unterscheiden dabei abnehmbare Lösungen von festsitzendem oder kombiniertem Zahnersatz. Wir beraten Sie diesbezüglich gerne und finden sicher gemeinsam die ideale Lösung für Ihre Situation.

Der abnehmbare Zahnersatz reicht von der einfachen kunststoffgefertigten Immediatprothese (Sofortversorgung), über den Modelguss bis zur Totalprothese beim unbezahnten Kiefer. Dabei kann der Zahnersatz von den eigenen Zähnen und/oder auch Implantaten aber auch lediglich schleimhautgetragen sein.

Festsitzender Zahnersatz ist hingegen auf Zähnen oder Implantaten fest verankert (z.B. Brücke, Kronen, etc.)

Beim kombiniert getragenem Zahnersatz umfasst der feste Teil Kronen, Teleskope, Implantate etc., auf denen die abnehmbare Komponente verankert werden kann.

Leistungen